Politik Österreich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Politik Österreich

Beitrag von Admin am So Mai 15, 2016 9:52 am

Was hält Ihr von der Art wie unser Land regiert wird?

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 15.05.16

Benutzerprofil anzeigen http://meinungsfreiheit.forumfrei.com

Nach oben Nach unten

Bundespräsidentenwahl 2016

Beitrag von Admin am Mo Mai 23, 2016 4:58 pm

GRATULIERE GESEGNETES ÖSTERREICH !!!!

In der ersten Wahlrunde haben sich die Wähler eindeutig für einen Norbert Hofer ausgesprochen, und nur duch die unterstützung der Loserparteien Österreichs konnte sich nun VDB durchsetzen. Im Fussball würde man sowas einen Abstauber nennen.
Oder nennt man das bei den GRÜNEN vielleicht RESTELVERWERTER???
Aus eigener Kraft wäre ein Wahlsieg niemals zustande gekommen.

Vielleicht kann sich unser neuer Bundespräsident nun wenigstens einen Rasierer leisten!

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 15.05.16

Benutzerprofil anzeigen http://meinungsfreiheit.forumfrei.com

Nach oben Nach unten

ORF - Vom Regierungsfunk zum Parteienfunk

Beitrag von bertibold am Sa Feb 11, 2017 7:42 am

Die erbärmlichste Rolle spielte der Regierungssender ORF mit seinen Hass- und Hetzparolen, der offenen Propaganda für Bellen und der systematischen Beleidigung, Beschimpfung, Verhöhnung und Diffamierung der FPÖ, Hofers & deren Wähler.


Zuletzt von bertibold am Fr Feb 17, 2017 11:38 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
bertibold

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 10.02.17

Benutzerprofil anzeigen http://watschenhund-2.freiforum.com

Nach oben Nach unten

Re: Politik Österreich

Beitrag von Admin am Sa Feb 11, 2017 10:27 am

Ja der Meinung bin ich auch!
Die FPÖ wird zerpflückt und schlecht gemacht vom roten ORF,
und VDB hat alles vergessen oder kann sich nicht mehr erinnern ?!?!?!
Unser Land ist noch immer schwarz-rot, aber mit grüner Marionette.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 15.05.16

Benutzerprofil anzeigen http://meinungsfreiheit.forumfrei.com

Nach oben Nach unten

Was wäre schlimmer: Ein blauer Bundeskanzler oder eine grüne Innenministerin?

Beitrag von bertibold am Fr Feb 17, 2017 12:49 pm


Ein Wien unter (mit)regierenden Blauen oder ein Wien unter Rot-Grün oder gar einer Vassilakou (*) ?

Schluss jetzt mit den Alpträumen, in denen Österreich und seine Hauptstadt endgültig ruiniert werden.
Und die Bevölkerung unter Belästigungen & Belastungen & Zumutungen seitens der Berufsgutmenschen & Dazumigrierer tagtäglich zu leiden hat.

Man muss leider bis zur FPÖ laufen, um jemanden zu finden, der ernsthaft und glaubhaft zumindest dieses dringende Problem lösen will:

Deportation des schlimmsten Gesindels, als da sind: Terroristen, Verbrecher, Schmarotzer, Integrationsverweigerer.
Wenn sie schon massenhaft, teilweise unkontrolliert und teilweise illegal ins Land gelassen werden.

Ceterum censeo:
Wer um sein Leben rennt, der ist auch mit Polen oder Rumänien zufrieden.
Wer Allüren bezüglich der bevorzugten Zielländer hat, der ist kein echter Flüchtling, kein echter Asylant, sondern ein Wirtschafts-, Arbeitsplatz- oder Geschäftsmigrant.
Oder schlicht und einfach ein Davonläufer, der es nur - ganz naiv - bei uns "besser haben" will.
Das "Besserhaben" oft mit dreister Frechheit einfordert.
Die alle haben bei der derzeitigen wirtschaftlichen Lage nichts bei uns verloren.
Auf Grund der sozialen Unverträglichkeit & Kulturfremdheit bis Kulturfeindseligkeit auch nicht.

(*)
Vassilakou ist eine berühmte Radfahrerin.
Bis hinter die nächste Straßenecke.
Dann: Fahrrad ----> Kofferraum.
avatar
bertibold

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 10.02.17

Benutzerprofil anzeigen http://watschenhund-2.freiforum.com

Nach oben Nach unten

Re: Politik Österreich

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten